ANGEBOTE AUF ZENTRALER UND FACHÜBERGREIFENDER EBENE


Café Abraham

(zum Artikel)

Das Café Abraham ist eine interreligiöse Initiative an der Goethe-Universität, die gemeinsam von der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG), der Evangelischen Studierendengemeinde (ESG) und der Islamischen Hochschulgemeinde (IHG) sowie von den Fachschaften der Fachbereiche Evangelische und Katholische Theologie getragen wird. Benannt nach Abraham, dem Stammvater dreier großer Religionen, führen wir einen interreligiösen Dialog mitten auf dem Campus. Uns geht es nicht darum, uns als Religionsgemeinschaften gegenüberzustehen, sondern darum, uns als Menschen zu begegnen und uns kennen zu lernen. Ohne Vorurteile oder Zuschreibungen treffen wir uns auf dem Campus und sprechen über "Gott und die Welt". Gemeinsam stehen wir für den Frieden zwischen den Religionen und den Menschen und wollen genau das fördern.

KONTAKT

Katholische Hochschulgemeinde
Email: khg@khg-frankfurt.de

Telefon: 069-7880070

Facebook: http://www.facebook.com/CafeAbraham

SCHLAGWORTE

Interreligiöser Austausch; Religion; Islam; Christentum; Frieden; Begegnung


Evangelische Studierendengemeinde (ESG)

(zum Artikel)

Die Evangelische Studierendengemeinde möchte den Studierenden der Hochschulen Frankfurts eine bunte Plattform bieten, auf der sie andere Studierende kennenlernen, gemeinsam Freizeit verbringen, Spiritualität und Ökumene erleben und sich mit Lerngruppen treffen können.

KONTAKT

Campus Westend, Susanna von Klettenberg-Haus, Siolistr. 7, Tel: 069 / 478621020, mail@esg-frankfurt.de, http://www.esg-frankfurt.de; Sekretariat: Jutta Germscheid, Sabine Rupp.
Ruth Habermann, Pfarrerin, Termine nach Vereinbarung. Tel: 069 / 478621024;


Beratung und Unterstützung rund ums Studium

(zum Artikel)

ESG-Referent_innen bieten Beratung und Unterstützung rund ums Studium, z.B. Beratung in Studienfragen und Kurse zur Stressbewältigung.

KONTAKT

Campus Westend, Susanna von Klettenberg-Haus, Siolistraße 7, Tel: 069 / 478621020, Fax: 069 / 478621017, mail@esg-frankfurt.de, http://www.esg-frankfurt.de


Graduiertenkolleg Theologie als Wissenschaft

(zum Artikel)

Das Graduiertenkolleg 1728 „Theologie als Wissenschaft“ rekonstruiert und erforscht seit 2012 Formierungsprozesse der Reflexivität von Glaubenstraditionen. In historischer und systematischer Analyse werden auf interdisziplinärem Forschungsweg die Begründungen religiöser Geltungsansprüche untersucht.
Das Kolleg zeichnet sich durch seine interkonfessionelle, interreligiöse und transdisziplinäre Forschungsarbeit aus. Diese fußt auf der Zusammenarbeit von vier Fachbereichen der Goethe-Universität – Evangelische und Katholische Theologie, Philosophie und Geschichtswissenschaften – sowie des Instituts für Studien der Kultur und Religion des Islam und einer Kooperation mit der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen, der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg und der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.
Die Forschung zielt darauf, unter anderem durch Einbindung nicht-theologischer Wissenschaften, den Wissenschaftscharakter der Theologie(n) zu plausibilisieren sowie speziell zur Etablierung von Islamischer Theologie im deutschen universitären Kontext beizutragen.
Das Graduiertenkolleg bietet ein vielfältiges Studienprogramm und gibt den KollegiatInnen die Möglichkeit, das Thema „Theologie als Wissenschaft“ in seiner Vielgestaltigkeit kennen zu lernen. Das breit gefächerte Angebot an Workshops, das in Kooperation mit der http://www.grade.uni-frankfurt.de/ realisiert wird, sorgt für notwendige Softskill- und Methoden-Kenntnisse der Promovierenden. Zum Ziel des Graduiertenkollegs gehört es, AbsolventInnen mit interreligiöser Kompetenz heranzubilden, eine generelle Sensibilität für unterschiedliche – etwa religiöse oder ethnische – Hintergründe zu schaffen und eine Hebung des Frauenanteils in den beteiligten Wissenschaften zu erreichen.

KONTAKT

http://www.theologie-als-wissenschaft.de/


Haus der Stille, Interkulturelles Begegnungszentrum

(zum Artikel)

Das Haus der Stille ist ein interreligiöser und interkultureller Besinnungs-, Meditations- und Gebetsort, der Studierende und Universitätsangehörige zum Dialog der Religionen und Kulturen einlädt.

KONTAKT

Haus der Stille, Campus Westend, Siolistraße 7
Das Haus der Stille ist zugänglich an den Werktagen von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

http://www.uni-frankfurt.de/40732130/haus-der-stille


Islamische Hochschulgemeinde (IHG)

(zum Artikel)

Die Islamische Hochschulgemeinde Frankfurt am Main (IHG-Ffm) wurde im Sommersemester 2005 als unabhängiges, konsensförderndes Forum für die Gemeinschaft der Muslim_innen an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt von Student_innen gegründet. Ihre (ordentlichen) Mitglieder sind muslimische Oberstufenschüler_innen, Student_innen und Akademiker_innen. Die IHG-Frankfurt möchte eine Interessenvertretung der sozialen, religiösen und kulturellen Interessen und Bedürfnisse der Muslim_innen an der Universität sein. Unser Ziel besteht darin, die islamische Religion und Kultur im universitären Bereich und den Kontakt innerhalb der muslimischen Student_innen zu fördern und zu pflegen. Wir wollen uns gegenseitig kennenlernen und in einer angenehmen geschwisterlichen Atmosphäre unsere individuellen Probleme, sowohl privater als auch beruflicher bzw. universitärer Natur, gemeinsam bewältigen. Neben dem innerislamischen Dialog versuchen wir außerdem noch mit anderen Glaubensgemeinschaften einen intensiven Kontakt zu pflegen. Wir sind sowohl für Muslim_innen, als auch für Nicht-Muslim_innen ein Ansprechpartner, um ihnen in Fragen zum Islam behilflich zu sein. Student_innen können auch ohne Mitglied zu sein von der IHG im Rahmen ihrer Zweckbestimmung betreut und unterstützt werden.

KONTAKT

Nähere Informationen zu der IHG-Ffm findet sich auf ihrer Internet-Plattform: http://www.ihg-ffm.de


Katholische Hochschulgemeinde (KHG)

(zum Artikel)

Die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) Frankfurt bietet eine Vielzahl von Angeboten für Studierende in verschiedensten Lebens- und Studienphasen an.

KONTAKT

Sekretariat: Marijana Vucak, Anne Curpanen
Mo - Do: 8:30 - 17 Uhr, Fr: 8:30 - 13 Uhr

Siolistraße 7 I Campus Westend

069 . 78 80 87 0, khg@khg-frankfurt.de

www.facebook.com/KHG.Frankfurt


Sozialberatung

(zum Artikel)

Besonders für ausländische Studierende bietet die Katholische Hochschulgemeinde im Netzwerk mit anderen Einrichtungen Beratung in sozialen Fragen. Die Mitarbeiter/-innen informieren über Studienabschluss-Förderungen und vergeben in Einzelfällen auch Beihilfen in besonderen Notsituationen und akuten Notlagen.

KONTAKT

Iván Barbaric
Sozial- und Ausländerrreferent

Siolistraße 7 I Campus Westend

069 . 78 80 87 12

barbaric@khg-frankfurt.de

Offene Sprechstunde ohne Anmeldung: dienstags 10 - 12 Uhr

Sprechstunde mit Anmeldung: donnerstags 13 - 15 Uhr


Geistliche Begleitung

(zum Artikel)

Wie kann ich beten oder meditieren? Wie gehe ich mit Erfahrungen um, die ich dabei mache? Wie hängen Alltag und Spiritualität zusammen? Im Abstand von vier Wochen trifft man sich mit einem Begleiter oder einer Begleiterin zum Gespräch darüber.

KONTAKT

Katholische Hochschulgemeinde (KHG) Frankfurt
Siolistraße 7 I Campus Westend

069 . 78 80 87 0

khg@khg-frankfurt.de


Prüfungscoaching

(zum Artikel)

Klärung der Stärken und Schwächen, Steigerung der Lernmotivation, Entwerfen einer Lernstrategie.

KONTAKT


Pfr. Joachim Braun, Diplom-Theologe, Hochschulpfarrer

Gabriele von Erdmann, Diplom-Theologin

Dr. rer. nat Dr. phil. Dirk Preuß, Biologe, Theologe

Hannah Becker, L3-Theologie/Anglistik

Ines Portugall, Diplom-Theologin

Sr. Laura Knäbel MMS, Diplom-Theologin, Kunsttherapeutin

Siolistraße 7 I Campus Westend

069 . 78 80 87 0

khg@khg-frankfurt.de


Psychologische Beratung

(zum Artikel)

Wenn aus konkreten Schwierigkeiten Probleme geworden sind und Studierende nicht weiterkommen, suchen die Mitarbeiter/-innen gemeinsam mit den Studierenden nach Lösungen, kurz- oder längerfristig zu mehr Freude und Zuversicht zu finden. Auch Krisen und Prozesse aus der Vergangenheit haben hier ihren Platz: vertraulich, kompetent, kostenlos.

KONTAKT

Pfr. Joachim Braun, Hochschulpfarrer, Diplom-Theologe, Geprüfter Psychologischer Berater (VFP)
Siolistraße 7 I Campus Westend

069 . 788 80 87 14

braun@khg-frankfurt.de

ANGEBOTE DER FACHBEREICHE


Fachbereich 07 – Katholische Theologie

(zum Artikel)

Informationen und Kontaktdaten des Dekanats, Prüfungsamts sowie Fachinformationen und -beratungen finden Sie auf der Fachbereichs-Homepage. Informationen dazu finden Sie außer­dem im Beratungs-Wegweiser. Beratungsstellen und Adressenverzeichnis des Studien-Service-Center im Internet: http://www2.uni-frankfurt.de/37619579/Adressbuch_Wegweiser.pdf


Feministische Theologie / Theologische Frauen- und Geschlechterforschung

(zum Artikel)

Die Fachbereiche Evangelische und Katholische Theologie haben gemeinsam ein Lehrangebot mit dem Schwerpunkt Feministische Theologie geschaffen. Jedes Semester werden Gastdozentinnen eingeladen, ein feministisch-theologisches Seminar zu halten. Im Sommersemester werden diese Seminare am FB Katholische Theologie angeboten, im Wintersemester am FB Evangelische Theologie und zugleich finden sie jeweils in anderen theologischen Fächern statt. Dabei sind alle Seminare offen für Studierende beider Fachbereiche sowie weiterer Hörer_innen aller Fachbereiche. Die Seminare können im Rahmen der Modulpläne ins Studium eingebracht werden. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, bei erfolgreicher Teilnahme an drei feministisch-theologischen Seminaren ein Zertifikat zu bekommen.

KONTAKT

Katholische Theologie: Dr. Barbara Wieland, Campus Westend,
IG-Nebengebäude, Raum 1.719, Tel: 069 / 798‑32934, b.wieland@em.uni-frankfurt.de, http://www.uni-frankfurt.de/44388857/gleichstellungsbeauftragte


"Theologie interkulturell"

(zum Artikel)

Im Bereich der Lehre gehören die Veranstaltungen von »Theologie interkulturell« zum festen Bestandteil des Curriculums eines jeden Studienjahres. Dazu zählen Vorlesungsreihen von Gastprofessor_innen sowie Seminare für die Studierenden und für die Doktorand_innen im Internationalen Promotionsprogramm »Religion im Dialog«.

KONTAKT

Geschäftsstelle Fachbereich Katholische Theologie, Campus Westend,
IG-Nebengebäude, Raum 2.717, Tel: 069 / 798‑33340,-33348, Beate.Mueller@em.uni-frankfurt.de, http://www2.uni-frankfurt.de/44390579/theologie_interkulturell


Fachbereich 16 – Medizin

(zum Artikel)

Informationen und Kontaktdaten des Dekanats und des Prüfungsamtes sowie Fachinformationen und -beratungen finden Sie auf der http://www.uni-frankfurt.de/54233767/fachbereich. Weitere Informationen finden Sie im http://www.uni-frankfurt.de/37619579/Adressbuch_Wegweiser.pdf des Studien-Service-Center.


Individuelle Studienbegleitung

(zum Artikel)

Das individualisierte und serviceorientierte Beratungskonzept wendet sich an Medizinstudierende mit besonderen Herausforderungen und Verpflichtungen (u.a. Vereinbarung von Studium und Familie, bzw. Studium und Beruf, Hochleistungssport, Behinderung, chronische Erkrankung, großes kulturelles / soziales Engagement) und zeigt Wege, wie das Studium unter den besonderen Umständen erfolgreich gestaltet und abgeschlossen werden kann.
Das Angebot umfasst:
*Persönliche Beratung (offene Sprechstunde: Dienstags 14:00 bis 16:00 Uhr und donnerstags 10:00 bis 12:00 Uhr) *Vermittlung von Lernstrategien und Zeitmanagement *Langfristige Begleitung (Einzelgespräche, E-Mail, Telefon) *Ganzheitliche Betreuung *Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie, Erkrankung, Sport und Studium

KONTAKT

Ulrike Golbs
Campus Niederrad, Haus 10A, Raum 213

Tel: 069 / 6301-80025, Fax: 069 / 6301-5922

InStuBe-Dekanat@kgu.de

https://www.uni-frankfurt.de/58975862/individuelle-studienbegleitung